Neuste Beiträge & DKV News

Befahrungseinschränkungen auf der Lippe ab sofort beachten

foto gewsserbaustelle wupperhof

Umbaumaßnahmen an der Lippe - Bitte beachten!

Brückenneubau an der B55 Lippstadt bei km 176,7 bis 174,4:
Mit dem Brückenneubau wird derzeit bis April 2023 gerechnet. Wir informieren an dieser Stelle über die Sperrungen, die einen Ausstieg vor der Baustelle unbedingt nötig machen.  Zu den anderen Zeiten ist eine durchgängige Durchfahrung möglich. 

Aktualisierung vom 10.06.2022

Die Baustelle an der B 55 in Lippstadt mit dem Neubau der Lippebrücke erfordert noch einmal eine Sperrung der Lippe für alle Wassersportler. Für die neue Lippebrücke erfolgt die Montage der großen Spannbetonfertigteile für den Überbau.
Die Lippe muss daher für folgenden Zeitraum im Bereich der Baustelle gesperrt werden:

Montag, 27.06.2022 bis einschließlich Freitag, 01.07.2022 (Aktualisierung 30.06. - Die Strecke ist offiziell wieder freigegeben!)

Wir bitten um Beachtung dieser Sperrzeit und um Euer Verständnis.

Nachricht vom 16.06.2021 vom Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen (in 2022 immer noch aktuell)

Eine Notausstiegsstelle wurde ca. 200 m oberstrom der Baustelle eingerichtet und kann laut Straßen NRW benutzt werden. 
Oberhalb der Brücke (aus Richtung Hörste kommend) werden die Wassersportler mit einer Beschilderung auf die Sperrung hingewiesen.

Die Lippe selbst wird vor der Brücke durch eine Bojenkette abgesperrt. Etwa 30 Meter vor der Bojenkette wurde am linken Lippeufer eine Behelfsanlegestelle eingerichtet und kann genutzt werden. Diese ist über die Salzkottener Straße (Sackgasse) anzufahren. Vom Wendehammer der Salzkottener Straße aus ist die Anlegestelle über eine provisorische Zufahrt zu erreichen, um die Kanus abzutransportieren. Unterhalb der Brücke (auf Lippstädter Seite) wird der Gefahrenbereich ebenfalls durch eine Bojenkette abgesperrt und ausgeschildert. Eine Behelfsanlegestelle gibt es dort nicht.
Wir bitten alle Paddler um Beachtung!

_________________________________________________

Brückenneubau an der Lippe km 109,1, B233 Kamen-Werne in Bergkamen-Rünthe: Abgeschlossen!
Die Brückenarbeiten sind abgeschlossen, die Verbotsschilder im Wasser wurden entfernt.

Bezirk 3 Termine

Sonntag 29.01.2023
Bezirkstag 2023
Fahrtenprogramm Bezirk 3

Kurse der Kanuschule

Das neue Kurs- und Qualifizierungsprogramm für 2023 ist online! Schaut mal rein unter SBW Kanuschule (sportbildungswerk-nrw.de).

Und wer jetzt noch schnell ist, kann die letzten Restplätze bei den Eskimotierkursen ergattern: Einführung - Aufbaukurse.

Wir freuen uns auf Dich - Deine Kanuschule NRW

NRW-Kanu-Testival

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login Redakteure