Neuste Beiträge & DKV News

Ausschreibung zum 5. Paddelevent der KanuJugend vom 14.-16. Juni

Das J-Team der KanuJugend NRW lädt Euch herzlich zum fünften Paddelevent der KanuJugend im Sommer 2024 ein
Anmeldeschluss ist am 12.05.2024

paddelevent logo weinrot save the date klein

Das Event findet vom 14. bis 16. Juni am Bootshaus der Kanuabteilung von Bayer 05 Uerdingen statt, übernachtet wird in eigenen Zelten. Das Programm ist wie immer abwechslungreich und der Spaß für alle Altersklassen groß.

Am Freitagabend ist ein gemütliches Beisammensein mit Abendessen und einer Nachtwanderung geplant.
Der Samstag besteht aus einer „Kick“ Phase am Vormittag und einer großen Runde verschiedener Minispiele am Nachmittag. Hierbei könnt Ihr unter anderem im Baumstammwerfen oder Bogenschießen gegeneinander antreten. Am Abend werden die besten Talente aus den Vereinen gezeigt und die Sieger geehrt. Jeder Verein ist aufgerufen, die eigenen Talente ins Scheinwerferlicht zu stellen. Zum krönenden Abschluss gibt es eine Tombola.
Am Sonntag gibt es vormittags noch eine „Kick“ Phase und nach dem Mittagessen treten die Teilnehmer*innen die Heimreise an.

Wir freuen uns, Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland begrüßen zu dürfen.

Alle Infos zum Paddelevent der KanuJugend findet Ihr hier.

Zur Anmeldung geht es direkt hier:

Zu den Teilnahmebedingungen geht es hier.

Folgt dem Kanu J-Team NRW bei Instagram für aktuelle Infos! Ihr seid noch nie dabei gewesen und wisst nicht, was Euch erwartet? Schaut hier vorbei!

KJP-Zuschuss für Januar bis August 2024 berechnet

Liebe Ausrichter von Jugenderholungs- und Freizeitmaßnahmen,

für Januar bis Ende August 2024 wird der Höchst-Zuschuss aus KJFP-Mitteln in Höhe von 15,00 Euro pro Tag und Teilnehmer gezahlt. Die zusätzliche Förderung für KiK-Vereine entfällt aufgrund des schon errechneten Höchstsatzes.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Teilnehmergebühr vor Beginn der Maßnahme und in der Ausschreibung anzupassen ist.

Frohe Weihnachten wünscht die KanuJugend NRW

Weihnachtsgrüße KanuJugend 2023 kl

Die Geschäftsstelle ist ab dem 04.01.2024 wieder besetzt. Fragen zu allen Themen der Jugendarbeit gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Online-Tool zur Erstellung einer Jugendordnung freigeschaltet

Alles wird „JuT“

Foto JuT LSB NRW Andrea Bowinkelmann kl

Auf den Seiten der Sportjugend NRW ist nun das Online-Tool zur Gestaltung, Erstellung und Überarbeitung einer Jugendordnung im Verein freigeschaltet. Damit können digital von überall die vorhandenen Jugendordnungen entweder überprüft werden oder sogar gänzlich Neue geschrieben werden. Ab sofort könnt Ihr es im Verein direkt nutzen: Jugendordnungstool und Unterstützung bekommt Ihr von unserer Jugendfachkraft Sandra Scholzen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0203-7381654). Einfach melden und Termin vereinbaren, am einfachsten geht es dann digital im Rahmen einer Teamssitzung weiter.

Warum Ihr Euch mit der Jugendordnung auseinandersetzen solltet?

Weil jeder Verein ein Interesse an einer starken Jugend haben sollte, die Jugendordnung steht für Beteiligung, Mitbestimmung und Mitverantwortung von jungen Menschen im Verein. Hier könnt Ihr Eure Ziele und Vorstellungen von dem, was Ihr im Verein umsetzen möchtet, aufschreiben und anderen deutlich machen. Die Jugendordnung ist kein langweiliges Dokument, sondern kann Eure Wünsche und Ideen darstellen. Es macht Spaß gemeinsam daran zu arbeiten und mit dem neuen Jugendordnungstool muss man nicht den Fokus auf die Formulierungen setzen (denn die werden einem vorgegeben), statt dessen steht der Austausch über inhaltliche Themen in der Jugendabteilung im Mittelpunkt.

Macht Euch auf den Weg zu einer zeitgemäßen, aussagekräftigen Jugendordnung, die individuell auf Euren Verein zugeschnitten ist.

Denn sie ist wichtig für den Gesamtverein!
Weil:

- sie die Beteiligung, Mitbestimmung und Eigenverantwortung der Jugend gewährleistet.
- sie rechtliche Voraussetzungen für die (finanzielle) Förderung der Jugendarbeit sicherstellt.
- sie Demokratische Verhaltensweisen als Basis des Miteinanders ermöglicht.
- damit Ehrenamtliche junge Führungskräfte gewonnen werden können.
- damit in die Zukunftssicherung des Gesamtvereins investiert wird.
- durch sie das Vereinsleben mit innovativen und zeitgemäßen Ideen weiterentwickelt wird.

Vielen Dank an die Sportjugend NRW!

Theaterstück zum Thema "Kanukids stark machen"

Kinderschutz fängt bei den Kleinsten an - KanuJugend NRW bringt Präventionstheater diesmal nach Köln

Plakat Anne Tore KC Zugvogel klDie KanuJugend NRW freut sich, dass in diesem Herbst noch einmal das Theaterstück "Anne Tore sind wir stark" aufgeführt werden kann. Dankenswerterweise hat sich der KC Zugvogel Köln bereit erklärt, seine Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen.
Am Sonntag, 26.11.2023 um 11.00 Uhr beginnt das Theaterstück, das von ausgebildeten Schauspielern aufgeführt wird und für die Zielgruppe der 8–12-Jährigen geschrieben wurde.

Es kommt mit mutmachenden Texten, lustigen Szenen und ganz vielen Aspekten rund um die Themen Freundschaft, Hilfe finden und "auf sein eigenes Bauchgefühl vertrauen", daher. Hier sind auch die Themenaspekte rund um die Prävention sexualisierter und interpersoneller Gewalt inbegriffen.

Anne und Tore, die zwei Hauptpersonen, springen im Stück in zahlreiche Situationen, die die Kinder aus ihrem eigenen Sport- und Schulalltag kennen, z.B. bei Siegerehrungen oder in der Umkleide. Alle zuschauenden Kinder können gemeinsam auch interagieren, indem sie mit bunten Karten ihre Zustimmung oder Ablehnung zeigen.

Im Anschluss an das Stück gibt es getrennte Workshops für die Kinder und die mitgereisten Eltern oder Trainer*innen. Hier reflektierten alle das zuvor Gesehene und auch die Eltern ertappen sich dabei, dass es gut ist, die Welt auch öfter einmal aus Kindersicht zu sehen. Für die Trainer*innen und Übungsleiter*innen ergibt sich ebenso ein anderer Blickwinkel auf ihre eigene ehrenamtliche Arbeit.

Die KanuJugend NRW und der KC Zugvogel Köln freuen sich auf zahlreiche Vereine mit ihren Kindern und Jugendlichen:

Anmeldungen pro Verein an Sandra Scholzen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Bitte mit Angabe der Anzahl der Kinder nach Geschlecht und Alter.

Treffpunkt 10.45 Uhr:

Kanu-Club Zugvogel
Blau-Gold Köln e.V.
Hauptstr. 233
51143 Köln-Porz-Zündorf

Sonntag, 26.11.2023, 11.00 Uhr bis ca. 13.30 Uhr

Bezirksjugend aus Bezirk 7 rockt den Elfrather See

Bezirksjugendfahrt am Elfrather See begeistert über 40 Kinder und Jugendliche

2023 08 27 Bez7JuFahrt 38 kl

Am Sonntag, 27.08.2023 trafen sich bei strahlendem Sonnenschein über 40 Kinder und Jugendliche aus dem Bezirk 7, um die Bezirksjugendfahrt am Elfrather See zu starten. Dieses Jahr sollte es mal eine Veranstaltung vor Ort sein und so hatte das Bezirksjugendteam aus Bezirk 7 zu einem Kanu-Sommer-Special an das zweite Bootshaus von Bayer 05 Uerdingen eingeladen. Vielen Dank an der Stelle für die Gastfreundschaft.

Die Veranstaltung bot den Teilnehmer*innen ein abwechslungsreiches Programm sowohl an Land als auch auf dem Wasser. Die Kids konnten an Land beim Wasser-Kibaz und anderen Stationen ihre Geschicklichkeit und Koordination unter Beweis stellen. Doch das absolute Highlight des Tages war ein gigantisches Riesen-SUP, auf dem mehrere Jugendliche gleichzeitig paddeln konnten. Zusätzlich standen den Kindern und Jugendlichen noch weitere SUPs und verschiedene Kajaks zur Verfügung, die von den jungen Wassersportlern begeistert genutzt wurden. Die Teilnehmer*innen wurden auf dem Wasser von Betreuern der teilnehmenden Vereine begleitet. Insgesamt waren vier Vereine aus dem Bezirk 7 vertreten, dazu noch der Eschweiler KC und ein jugendliches Einzelmitglied.

Weiterlesen: Bezirksjugend aus Bezirk 7 rockt den Elfrather See

RSS Feed

feed-image RSS

Unsere Partner

REACT EU LOGO JPG CMYK

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

KIK

2014 09 26 KIK Logo eckig  

Kurse der Kanuschule NRW

Kanusport für Anfänger*innen und geübte Kanut*innen!
Jetzt im Programm 2024 stöbern und ins Kanu steigen 😊

Entdecke die Schönheit des Canadierpaddelns und verfeinere deine Technik. Die Kurse findest du ab sofort in der Rubrik Paddeln im Canadier.

Praxisnah lernst du in unseren Kursen die verschiedenen Techniken und Manöver um dich im Kajak fortzubewegen.

Jetzt SUP-Instruktor*in oder Fahrtenleiter*in werden und zukünftig spezifische Aktivitäten und Fahrten für den Verein anbieten.

In unseren Eskimotierkursen lernst du wie du das gekenterte Boot schnell und sicher wieder aufrichtest ohne auszusteigen. Herbsttermine jetzt online!

Ihr habt noch weitere Fragen? Dann meldet Euch gerne bei info@kanuschule-nrw.de.

Alle Termine unter Vorbehalt

Sonntag 14.04.2024
Bezirksfahrt Sieg
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Sonntag 14.04.2024
Boot und Rad, Bezirksfahrt Agger
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 14.04.2024
DM Short-Race und Landesmeisterschaft Kanu-Marathon Rheine
Bezirk 9
Sonntag 14.04.2024
Sicherheitskurs Wildwasser (ohne Boot)
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 20.04.2024
1. Bezirksjugendfahrt
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Samstag 20.04.2024
1. Bezirksjugendfahrt
Bezirk 7
Sonntag 21.04.2024
3. Bezirksfahrt: Sieg
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 21.04.2024
Frühlingsfahrt auf der Lippe
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Freitag 26.04.2024
Frühjahrsregatta Essen
Rennsport Bezirk 8
Samstag 27.04.2024
Frühjahrsregatta Essen
Rennsport Bezirk 8

NRW-Kanu-Testival

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login Redakteure